Laurents Hörr - Markenbotschafter der RAISCH GROUP

Fahrtechnik- und Prüfgeländezentrum

Einmalige Gelände für Erprobung, Training und Event, mit europas einzigem Prüfgeländetunnel

Fahrberechtigung.de

Qualifikationen für Versuchsfahrer
Simulation // Training // Dokumentation // Nachweis

Software E.I.S.

Entwicklung // Innovation // Support. Frei geplant nach Ihren Wünschen, mit neusten Technologien entwickelt

RAISCH GROUP

Automotive software and drive concepts

Seit 2004 entwickeln die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der RAISCH GROUP erfolgreich Software für die Automobilindustrie und sind DIE Experten im Bereich Qualifikationen für Versuchsfahrer und Trainer.

Vom ersten Kontakt mit dem Fahren in unserem Fahrsimulator, bis hin zum Prüfgeländeführerschein in unseren Fahrtechnik- und Prüfgeländezentren bieten wir unseren Kunden die komplette Lösung für die Aus- und Weiterbildung Ihrer Fahrer, inklusive Verwaltung, Dokumentation und Nachweis der Qualifikationen bei Kunden und auf Prüfgeländen weltweit.
Fahrberechtigung.de

Unser Logo // 3 Berge // 3 Länder // 3 Kernkompetenzen // 1 Ziel, nach oben!

Mit der Plattform Fahrberechtigung.de haben wir ein einzigartiges, OEM unabhängiges System zur Verwaltung, Dokumentation und zum Nachweis von Fahrerqualifikationen aller Art entwickelt.
Mein Team und ich freuen uns auf Sie.

Herzlichst, Ihr Michael Raisch

Testing + Validation

Gemeinsam mit der MVI Group AUTOMOTIVE

Neue Partnerschaft

17.06.2020 - Burgkirchen/München

Mitten in der Corona-Krise finden sich neue Geschäftspartner. Die RAISCH GROUP und die MVI Group AUTOMOTIVE mit Sitz in München arbeiten ab sofort zusammen und bieten Testing und Validation am Standort Burgkirchen an.

Mit dem Know-How von MVI (rund 1.000 Mitarbeiter /-innen) und unserem Testcenter (ca. 50.000 m2), bieten wir unseren Kunden alles aus einer Hand.

Die Megatrends der Zeit, wie autonomes Fahren oder E-Mobilität bestimmen die Technologien der Automobilindustrie. Doch bis all diese Systeme in Serienfahrzeugen auf den Markt gehen können, müssen Millionen von Testkilometern absolviert werden, um den hohen Sicherheitsstandards gerecht werden zu können. Aufgrund der zunehmenden Komplexität an Technologien erhöhen sich auch die gesetzlichen Reglements und folglich die Komplexität der Testverfahren.


Mit einem großen Pool an Experten in der Gesamtfahrzeugerprobung, Messtechnik und Datenerfassung übernehmen wir die Verantwortung für die integrativen und prozessoptimierten Versuchs- und Erprobungsprojekte, die von Komponenten- und Systemtests bis hin zur Gesamtfahrzeugerprobung reichen.

VISION der RAISCH GROUP

Unsere Pläne für die Zukunft

Seit Jahren haben wir eine Vision ...
Täglich arbeiten wir hart daran ...
Jeden Tag kommen wir dieser ein Stück näher ...

Weltweite Standardisierung von Fahrerqualifikationen

Wir können nicht die ganze Welt verbessern ...
... aber einen kleinen Teil schon ...
Fahrberechtigung.de

Fahrberechtigung.de

Die Plattform für die Verwaltung, Dokumentation und den Nachweis von Fahrerqualifikationen aller Art.
PKW // LKW // Bus // Motorrad // Baumaschinen // Sonderfahrzeuge

Soziales Engagement

Unser Beitrag für ein besseres und gesünderes Miteinander

Covid-19 - Drive-In im FTZ Burgkirchen ist in Betrieb

Als ein junges und modernes Unternehmen sehen wir uns in der Verantwortung, bei der Bekämpfung der Corona-Krise mitzuhelfen. Deshalb stellen wir unser Test- und Eventcenter Burgkirchen, dem österreichischen Roten Kreuz zur Verfügung, um dort einen Drive In für Corona Probeabnahmen zu errichten.

Zum Artikel bei Nachrichten.at
Zum Artikel bei meinbezirk.at
Fahrberechtigung.de

Covid-19 - Drive-In im FTZ Burgkirchen ist in Betrieb| Foto: ÖRK/LVOÖ/Stefan Pommer

RAISCH GROUP macht // MITARBEITERfit

Projektwochen in Liechtenstein // Arbeiten am Rhein // Wohnen auf dem Berg // Mit dem E-Mountainbike zur Arbeit
Projektwochen in Österreich in unserem FTZ // Arbeiten und trainieren // Fahrsicherheit für die Mitarbeiter

Ihre berufliche Karriere bei der RAISCH GROUP

Starten Sie noch heute

Zur Verstärkung unseres Teams in Nagold suchen wir Unterstützung im Bereich Softwareentwickler(in) C# / .NET mit Schwerpunkt Webapplikationen (m/w).
Suchen Sie neue Heraussforderungen und möchten neues Terrain betreten? Dann ist die Softwareentwicklung der RAISCH GROUP Ihr perfektes Arbeitsfeld.

Aufgaben:
• Entwicklung von Webapplikationen und Desktopanwendungen im .NET Umfeld
• Entwicklung von Benutzeroberflächen unter Einsatz neuster Technologien
• Abstimmungen und Projekttermine mit den Kunden
• Selbstständige und ganzheitliche Umsetzung von Projekten

Was wir bieten:
• Leistungsgerechte Bezahlung
• Interessante Projekte im Bereich der Automobilentwicklung
• Flexible Arbeitszeiten (40h Woche)
• Ein junges, kreatives Team, in welchem Sie die Möglichkeit haben Ihre Gedanken und Ideen mit einzubringen und umzusetzen
• Arbeit die Spaß macht

Ihre Skills

Jetzt bewerben


Management

Die Köpfe der Group

Michael Raisch

Michael Raisch

Geschäftsführer + Leiter FTZ Burgkirchen

1992 | Ausbildung zum Bauzeichner/Ingenieurbau
2001 | Studium Informatik am b.i.b. Paderborn
17.11.2004 | Gründer und Geschäftsführer RAISCH GmbH
16.03.2017 | Gründer und Geschäftsführer RAISCH GmbH
21.04.2018 | Gründer und Geschäftsführer RAISCH FTZ GmbH

Michael Pohl

Michael Pohl

Leiter Entwicklung

1996 | Ausbildung zum Datentechnischen Assistent
2006 | Einstieg bei der RAISCH GROUP als Softwareentwickler
2007 | Entwickler für Grosskundenprojekte
2008 | Leiter Entwicklung

Melanie Petrovic

Melanie Petrovic

Leiterin Kundenbetreuung und Training

1987 | Ausbildung zur Verkäuferin
1995 | Filialleitung im Einzelhandel
2017 | Kundenbetreuung und Training bei RAISCH GROUP
2018 | Leiterin Kundenbetreuung und Training

Alexander Hölzle

Alexander Hölzle

Leiter Ausbildung und Qualität

2008 | Ausbildung zum Fachinformatiker bei RAISCH GROUP
2011 | Start als Softwareentwickler bei RAISCH GROUP
2014 | QMB (Zertifizierung nach DIN IS0 9001:2008)
2016 | Leiter Ausbildung und Qualität

Usere Standorte in Europa

5 Standorte in 3 Ländern

Deutschland // Verwaltung

Ahornweg 21 - 72221 Haiterbach

Deutschland // Entwicklung

Marktstrasse 12 - 72202 Nagold

Deutschland // VRC

Hummelbergstrasse 1 - 72184 Eutingen im Gäu

Liechtenstein // Fahrerqualifikation

Landstrasse 340 - 9495 Triesen

Österreich // FTZ Burgkirchen

Mattighofner Strasse 48 - 5274 Burgkirchen

RAISCH GROUP in Zahlen

Die wichtigsten Kennzahlen in Kürze

Ziel: 1 // Länder: 3 // Standorte: 5 // Mitarbeiter: 20+

Fahrberechtigung.de
über

200

zufriedene Kunden

über

2500

geschulte Fahrer

über

50000

administrierte Fahrer

über

250000

administrierte Qualifikationen

Von "Damals" bis Heute

Die Geschichte der RAISCH GROUP

2004 - heute

Aufbau der Softwareentwicklung

17.11.2004 - Gründung der serv4ness GmbH.
Allein gestartet, mit dem ersten Auftrag der DAIMLER AG in der Tasche, startet der Firmengründer sein bis dahin größtes Abenteuer. Nach einem Jahr wurde der erste Mitarbeiter eingestellt, der bis heute im Unternehmen tätig ist. Die Projekte wurden größer und vielfältiger, weitere Mitarbeiter wurden eingestellt und neue Kunden sind hinzugekommen. Bis heute ist der erste Kunde, die Daimler AG, zugleich unser längster und größter Kunde. Dies erfüllt uns jeden Tag mit Stolz!

2016

Weichenstellung für die Zukunft

Aufgrund von Softwareprojekten zum Thema Fahrerqualifikationen startete das Unternehmen bereits 2007 mit der Organisation von Schulungen und Trainings zur Fahrerqualifikation.
Die Nachfrage nach Schulungen und Trainings zur Fahrerqualifikation wurde immer größer, die Organisation und der Nachweis dieser immer komplexer. Zusätzlich wurden durch schwere Unfälle bei der Entwicklung von Fahrzeugen, die Vorschriften in Bezug auf die Fahrerqualifikation immer strenger.

Daraufhin entwickelte jeder Automobilhersteller seine eigene Fahrerqualifikationen und verpflichtete seine Lieferanten diese auch einzuführen. Prüfgelände auf der ganzen Welt waren nun in der Pflicht die Fahrerqualifikationen zu prüfen, als Zugangsvoraussetzung zu Ihren Teststrecken.

Inmitten dieses Durcheinanders stand der Firmengründer und suchte nach einer Lösung.

In einer, durch seine Kinder verursachten, schlaflosen Nacht, entstand die Idee zur Standardisierung von Fahrerqualifikationen mittels einer einfachen Karte, der fxCard.

Am 16.03.2017 wurde zu diesem Zweck die RAISCH GmbH im Herzen Mitteleuropas, im liechtensteinischen Triesen, gegründet.


2017 -2018

Ausbau der Fahrqualifikation, Einstieg in den Motorsport

Die Plattform Fahrberechtigung.de mit der fxCard gewinnt täglich neue Kunden und wurde mit weiteren Funktionen ausgebaut.
Um als Anbieter ganzheitlich auftreten zu können, und Fahrer von A-Z zu schulen, wurde Ende 2017 das VRC - Virtual Reality und Schulungs-Center eröffnet.
Dort finden virtuelle Verkehrs-Schulungen für Fahrer ohne Erfahrung im deutschen Straßenverkehr, sowie Erprobungstrainings statt.

Am 21.04.2018 wird in Österreich die RAISCH FTZ GmbH gegründet. Diese erwirbt noch im selben Jahr ein Fahrsicherheitszentrum im oberösterreichischen Burgkirchen. Dort sollen die Fahrer in der Praxis ausgebildet werden.

Zeitgleich beginnt die RAISCH GROUP Ihr Engagement im Motorsport und wird Sponsoring Partner von Laurents Hörr.

2019

Das ereignisreichste Jahr in der Geschichte

Das im Vorjahr erworbene Fahrsicherheitszentrum wurde zum Fahrtechnik- und Prüfgeländezentrum Burgkirchen ausgebaut und angrenzende Flächen für die zukünftige Erweiterung erworben.

Die Partnerschaft mit Rennfahrer Laurents Hörr wurde weiter ausgebaut. Laurents wurde 2019 Le Mans Cup Champion und startet 2020 mit der RAISCH GROUP in die European Le Mans Series, die Europameisterschaft der Langstreckenrennen.

Um alle drei Firmen unter einem Dach zu vereinen, wird die SERV4NESS GmbH in RAISCH GmbH umbenannt und bildet von nun an, zusammen mit der liechtensteinischen RAISCH GmbH und der österreichischen RAISCH FTZ GmbH, die RAISCH GROUP.

2020

Weiteres Wachstum - große Aufgaben

Nach dem extrem ereignisreichen Jahr 2019, sollte 2020 etwas „ruhiger" werden. Weit gefehlt!

2020 startet die RAISCH GROUP mit der Planung der neuen Firmenzentrale, um mehr Platz für die Zukunft zu haben. Es soll ein modernes Bürogebäude im „old factory“ Style entstehen, welches nicht nur mehr Platz bietet und nachhaltig wirtschaftet, sondern auch, mit Elementen wie einem Fitness Bereich für Mitarbeiter, die Kreativität und Leistungsfähigkeit steigern.

Nachdem Laurents Hörr zum Markenbotschafter wurde, wollen wir im Motorsport, neben der Unterstützung von Laurents den Titel in der ELMS - European Le Mans Series - zu gewinnen, auch selbst aktiv in den Motorsport einsteigen.

Wir freuen uns auf die Zukunft!


Datenschutzerklärung
Wir freuen uns über Ihren Besuch unserer Webseite. Im Folgenden informieren wir Sie darüber, welche personenbezogenen Daten wir erheben und was mit diesen Daten passiert, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Sie erhalten außerdem Informationen zu Ihren sich aus der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO)ergebenden Rechten als Betroffener.
I. Verantwortlicher im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) ist der
RAISCH GmbH
Vertreten durch den Geschäftsführer Michael Raisch
Ahornweg 21
72221 Haiterbach
+49 (0) 7452 - 633 922 0
Datenschutz@Raisch-Group.com

II. Datenschutzbeauftragter
Columbus-Consulting
Dr. Inge Rötlich
Mahdentalstr. 82
71065 Sindelfingen
Tel +49 (0) 7031 - 41 80 90
Fax +49 (0) 7031 - 41 80 970 datenschutz@columbus-consulting.eu

III. Allgemeines zur Datenverarbeitung
1. Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten
Wir verarbeiten personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit es für die Bereitstellung einer funktionsfähigen Webseite sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist.
2. Verschlüsselung
Diese Webseite nutzt zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie z.B. Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von http://“ auf https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn diese Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.
3. Bereitstellung der Webseite und Erstellung von Logfiles
Bei jedem Aufruf unserer Webseite erfasst unser System automatisch Daten und Informationen des aufrufenden Rechners. Hierbei werden folgende Daten erhoben:

IP-Adresse des Nutzers
Informationen über den Browsertyp
Informationen über die verwendete Version des Browsertyps
Betriebssystem des Nutzers
Internetserviceprovider des Nutzers
Datum und Uhrzeit des Zugriffs
Webseite von dem der Nutzer auf unsere Seite gelangt ist
Webseiten, die vom System des Nutzers über unsere Webseite aufgerufen wurden.

Diese Daten werden in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung sind zum einen unsere berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f EU-DSGVO an der Analyse unserer Webseite und ihrer Nutzung, ggf. auch die gesetzliche Erlaubnis zur Speicherung von Daten im Rahmen der Anbahnung eines Vertragsverhältnisses gem. Art. 6 lit. b EU-DSGVO.

IV. Registrierung
Wir bieten außerdem auf unserer Internetseite die Möglichkeit, sich unter der Angabe personenbezogener Daten zu registrieren. Die Daten werden dabei in eine Eingabemaske eingegeben und an uns übermittelt und gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Folgende Daten werden im Rahmen der Registrierung erhoben:

Datum und Uhrzeit der Registrierung
Name
Firma
E-Mail-Adresse

Die Registrierung des Nutzers erfolgt zur Vertragserfüllung oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen bei Bestellungen oder Anmeldungen über unsere Homepage. Eine Bestellung ohne Registrierung als Gast ist ebenfalls möglich. Wenn Sie sich über bei fahrberechtigung.de anmelden mit Benutzername und Passwort, können Sie Ihre Fahrer selbst verwalten.

Die bei der Registrierung erfassten Daten werden von uns gespeichert, solange Sie bei uns registriert sind und werden anschließend gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Account in der Kontoverwaltung im Shop zu löschen bzw. zu kündigen, oder eine Löschanfrage beim Kundenservice/Support zu stellen (support@fahrberechtigung.de). Die Rechtsmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt von dem Widerruf unberührt.

V. Online-Shop
1. Weitergabe von Daten an Dritte
Im Zusammenhang mit unserem Online-Shop übermitteln wir personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an die mit der Lieferung der Ware betrauten Unternehmen oder das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b EU-DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.
2. Bezahlmöglichkeiten im Online-Shop
Die Bezahlung erfolgt ausschließlich auf Rechnung
VI. E-Mail-Kontakt
Wenn Sie uns per E-Mail Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwenden. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Im Zeitpunkt des Eingangs der E-Mail speichert unser System außerdem folgende Daten:
Datum und Uhrzeit der Kontaktaufnahme
In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

VII. Analyse-Tools und Werbung
1. Google Analytics
Diese Webseite nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f EU-DSGVO. Der Webseitenbetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.
Wir haben auf dieser Webseite die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das bei Google verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics außerdem verhindern, indem Sie ein Opt-Out-Cookie setzen, das die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Webseite verhindert.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.
Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um. Diese Webseite nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.

VIII. Weitere Plugins und Tools
1. YouTube
Wir nutzen Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube der YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.
Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.
Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f EU-DSGVO dar.
Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter:
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

2. Google Maps
Wir nutzen über eine API den Kartendienst Google Maps der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Webseite angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f EU-DSGVO dar.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

IX. Ihre Betroffenenrechte
Soweit wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten, sind Sie Betroffener i.S.d. EU-DSGVO. Damit stehen Ihnen uns gegenüber folgende Rechte zu:
1. Auskunftsrecht (Art. 15 EU-DSGVO)
Sie können von uns jederzeit kostenfrei Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Hierbei ist zur Verhinderung von Missbrauch eine Identifikation Ihrer Person erforderlich.

2. Recht auf Berichtigung (Art. 16 EU-DSGVO)
Sie haben jederzeit das Recht auf Berichtigung und/oder Vervollständigung Ihrer von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten, sofern diese unrichtig oder unvollständig sind.

3. Recht auf Löschung – Recht auf Vergessenwerden (Art. 17 EU-DSGVO)
Sie haben das Recht auf Löschung Ihrer bei uns verarbeiteten personenbezogenen Daten. Dies gilt insbesondere, wenn der Verarbeitungszweck erloschen ist, eine erforderliche Einwilligung widerrufen wurde und keine andere Rechtsgrundlage vorliegt oder unsere Datenverarbeitung unrechtmäßig ist. Wir werden ihre personenbezogenen Daten dann im gesetzlichen Rahmen unverzüglich löschen.

4. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 EU-DSGVO)
Sie können die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen.
Wurde die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten eingeschränkt, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.
Wurde die Einschränkung der Verarbeitung nach den o.g. Voraussetzungen eingeschränkt, werden Sie von dem Verantwortlichen unterrichtet bevor die Einschränkung aufgehoben wird.

5. Recht auf Unterrichtung (Art. 19 EU-DSGVO)
Haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung gegenüber dem Verantwortlichen geltend gemacht, ist dieser verpflichtet, allen Empfängern, denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, diese Berichtigung oder Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden.
Ihnen steht gegenüber dem Verantwortlichen das Recht zu, über diese Empfänger unterrichtet zu werden.

6. Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 EU-DSGVO)
Sie können von uns die Übertragung der zu Ihrer Person gespeicherten Daten in maschinenlesbarer Form verlangen.

7. Widerspruchsrecht (Art. 21 EU-DSGVO)
Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.
Der Verantwortliche verarbeitet die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, er kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
Werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.
Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.

8. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (Art. 77 EU-DSGVO)
Sie haben unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die EU-DSGVO verstößt. Sie können dieses Recht bei einer Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes geltend machen. In Baden-Württemberg ist die zuständige Aufsichtsbehörde:

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz
und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg
Königstraße 10a
70173 Stuttgart
Tel.: 0711/61 55 41 – 0
E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de

Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerdeführer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 EU-DSGVO

X. Änderung der Datenschutzerklärung
Sofern eine Änderung der Datenschutzerklärung aus rechtlichen oder tatsächlichen Gründen erforderlich wird, werden wir diese Seite entsprechend aktualisieren. Dabei werden keine Änderungen an den vom Nutzer erteilten Einwilligungen vorgenommen.