TOP-News 29.10.2020

Porsche Newsroom postet

Im September 2020 war die Porsche Taycan Regional Tour zu Gast im Fahrtechnik- und Prüfgeländezentrum Burgkirchen!
Die aktuellen Posts der Tour finden sie in unserem Pressebereich.

[ zum Pressebereich ]

Test- und Eventcenter

Unser Fahrtechnik- und Prüfgeländezentrum Burgkrichen

Einmaliges Gelände für Erprobung, Training und Event, mit europas einzigem Prüfgeländetunnel

FTZ

Eckdaten // FTZ Burgkirchen

Mattighofner Straße 48, 5274 Burgkirchen, Österreich
54 km bis zum Flughafen Salzburg und 117 km bis zum Flughafen München

   Module: 20
   Fläche: 50.000 m2
   Räumlichkeiten: bis 400 Personen
   Verpflegung: Catering vor Ort (auf Bestellung)
   Übernachtung: 4,5 km bis zum nächsten Hotel
   Besonderheiten: Tunnel, Schlechtweg, Wasserhindernisse, Motorrad-Drift-Fläche
   Nutzung: Erprobung, Training und Event
   Imagefilm

Unser Fahrtechnik- und Prüfgeländezentrum im oberösterreichischen Burgkirchen ist ein hochmodernes Test- und Eventcenter für PKW und Motorrad sowie Ausbildungzentrum für Fahrer aller Art! Das vielseitige Gelände von rund 50.000 m2 wurde harmonisch in die Landschaft eingegliedert und verfügt über modernste technische Ausstattung.
Unsere Dynamikflächen sind mit Gleitbelag und Wasserhindernissen ausgestattet. Auf der Kreisbahn werden in verschiedenen Geschwindigkeiten die Reaktionen der Fahrer beim Über- oder Untersteuern gefordert.
Für Fahrzeugtests bietet das Gelände viele Möglichkeiten. Von kurzen Test bishin zu Dauertest über Wochen, bieten wir ihnen flexible Lösungen an.
Die Preisgestaltung ist einfach gehalten. Sie zahlen pro Stunde pro Fahrzeug. Für Dauertests erstellen wir ihnen ein individuelles Angebot.
Unsere fxCard Kunden bekommen 10% Rabatt.

Der Tunnel ist einzigartig in ganz Europa!

Test- und Eventcenter 2021

Die Zukunft wird elektrisch!

Wir schaffen das modernste Ausbildungszentrum für Versuchsfahrer, autonomes Fahren und zukunftsweisende Mobilität, weltweit.
Hier werden wir, gemeinsam mit unseren Partnern, die Versuchsfahrer von Morgen mit Fahrzeugen aller Art aus- und weiterbilden.

Ausbau der Elektromobilität
// und der Schlechtwegstrecken

Anfang 2021 starten wir mit dem Ausbau des Geländes. Dabei liegt das Augenmerk vor allem auf den Themen Schlechtweg und Elektromobilität. Deshalb errichten wir ein 450m langes Schlechtwegoval für PKW und Motorrad und bauen zeitgleich eine komplette Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge auf.

Bei der Ladeinfrastruktur handelt es sich um ein neues Konzept unseres Partners LEVIGO. LEVIGO
Innovatives Design und Ladetechnik stehen dabei genauso im Vordergrund wie die intelligente Energieverteilung während des Ladevorganges. Dies ermöglicht es uns, verschiedene Typen von Elektrofahrzeugen, dem Bedarf entsprechend, aufzuladen. Somit sind wir gerüstet, um Trainings für Elektrofahrzeuge anbieten zu können.

Mit dem neuen Schlechtwegoval haben unsere Kunden, vorwiegend aus dem Bereich Elektromobilität und Federung/Dämpfung, noch mehr Möglichkeiten ihre Fahrzeuge zu testen. Vom kurzen Test bis hin zum Dauerlauf über Wochen, wie bei unserem Referenzprojekt mit der MVI Group und dem aCar von EVUM Motors.
Fahrberechtigung.de
Erweiterung auf

20

Module

Schlechtwegoval mit

450

Meter Länge

Es werden ca.

4000

Tonnen Material verarbeitet

Gesamtfläche wird auf

50000

Quadratmeter erweitert

Unsere Test- und Trainingsstrecken // für jeden etwas dabei!

Auch für anspruchsvolle Trainings und Erprobungen

  • Dynamikfläche Nord 23 x 160 m mit Gleitbelag und Schleuderplatte, automatische Bewässerung
  • Dynamikfläche Süd, bzw. Nassbremsstrecke 23 x 150 m mit Gleitbelag, automatische Bewässerung
  • Kreisbahn ø 50m mit Gleitbelag, automatische Bewässerung
  • Steigung von 9% mit Gleitbelag, automatische Bewässerung
  • Steigung von 14% asphaltiert
  • Steigung von 30% asphaltiert
  • Steigungen von 60% und 80% (im Bau)
  • Forum für 400 Personen, mit dem Auto befahrbar
  • Schulungsräume von 12 - 150 Personen
  • Tunnel in S-Form (44m)
  • Wat-Durchfahrt Tiefe 80cm, Länge 9m, Breite 2,5m
  • Spritzwasser-Durchfahrt Tiefe 3cm, Länge 25m, Breite 1m
  • Belgisch Block in 2 Varianten (mittel und stark)
  • Schotterstrecke
  • Hindernisstrecke variabel
  • Wellen-Strecke (Sinusstrecke)
  • Motorrad-Drift-Fläche D=16m, bewässert
  • 450 m Schlechtwegstrecke
  • Mietgaragen ca. 44 m2

Der Prüfgeländetunnel // in S-Form

Einzigartig in Europa!

Training und Erprobung

Einzigartig in ganz Europa

Der Prüfgeländetunnel ermöglicht das Testen autonom fahrender Fahrzeuge.
Durch seine S-Form ist eine gerade Durchfahrt und ein kompletter Durchblick durch den Prüfgeländetunnel nicht möglich.
Ausgestattet mit einer Nebelanlage und den notwendigen sicherheitstechnischen Einrichtungen, ist der Tunnel auch ideal für das Training von Einsatzkräften.

Technische Daten

  • Höhe: 3,10 m
  • Max. Durchfahrtshöhe: 2,80 m
  • Länge in Fahrbahnmitte: 43,00 m
  • Tunnelbreite: 5,00 m
  • Fahrbahnbreite: 4,00 m
  • Radius in Fahrbahnmitte: 17,00 m (Rechts- und Linkskurve)
  • Nothaltebucht Länge: 11,00 m
  • Nothaltebucht Breite: 2,50 m

Eventhangar // Schulungszentrum   Rundflug starten

Einzigartige Architektur - Harmonisch in die Landschaft eingegliedert

Event und Schulung

Der perfekte Ort für Sie, Ihre Firma und Ihre Kunden

Der ideale Raum für Ihre Produktpräsentationen und Veranstaltungen!
Die befahrbare Präsentationshalle bieten neben Ihren Fahrzeugen Platz für bis zu 400 Gäste.
Ob Fahrzeugpräsentation mit Vorführung auf den Strecken oder einzigartige Kundenveranstaltungen, wir bieten Ihnen das perfekte Ambiente.

Seminarräume

Von 12 bis 400 Teilnehmern

Auch für größere Seminare bieten wir genügend Raum.

  • Raum "Österreich" - EG bis 12 Personen
  • Raum "Liechtenstein" - EG bis 12 Personen
  • Raum "Deutschland" - UG bis 150 Personen
  • Hangar - EG bis 400 Personen (befahrbar mit PKW < 3,5t)

Vermietung für Training und Event

Ihre Mietoptionen:
Komplettes Gelände exklusiv (Festpreis)
Module Exklusiv (Festpreis)
Mitnutzung komplettes Gelände (Abrechung pro Stunde pro FZG)
Eventhangar exklusiv (Festpreis)
Seminarräume exklusiv (Festpreis)

Teamklausuren // Abteilungsevents

Erleben Sie einzigartige Klausuren und Events mit Ihrem Team oder Abteilung.
Kombinieren Sie Teamwork im Seminarraum mit Teambulding beim Fahrtraining.
Lassen Sie sich von unserem Catering verwöhnen und genießen Sie gleichzeitig die Ruhe des Voralpenlandes mit Blick auf die Salzburger Alpen.

Wir machen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

FTZ

Ihre Ansprechpartner im FTZ
Wir sind immer gerne für Sie da!

Michael Raisch - Leitung FTZ
+ 43 664 5200 606
ftz@raisch-group.com

Peter Berghammer - Technik
+ 43 664 5200 606
ftz@raisch-group.com

Training und Event // aber SICHER !

Im FTZ Burgkirchen mit 2 Meter Mindestabstand trainieren

Nicht nur in Zeiten von Corona können Sie im FTZ Burgkirchen sicher ihr Fahrtraining absolvieren.
Auf unserem rund 50.000 m2 großen Gelände haben wir genügend Platz, um jederzeit einen Mindestabstand von 2 Metern zu anderen Personen einhalten zu können.
Dies gilt auf dem Parkplatz, im Empfangsbereich, im Seminarraum, auf dem Weg zu den Toiletten und beim Training auf der Fläche.
Neben unserem ca. 400 m2 großen Empfangsbereich, verfügen wir über einen Seminarraum für 150 Personen, welchen wir mit max. 24 Personen besetzen. So können wir auch beim Theorieunterricht den Mindestabstand von 2 Metern garantieren.

Exklusive Mitarbeiter Incentives auf 2 oder 4 Rädern!

Mit Incentives für Mitarbeiter können Sie ihre Wertschätzung ausdrücken

Werberflächen im FTZ

Incentive und Sicherheit zugleich - auf 4 Rädern

Fahrtrainings gibt es viele, aber nur bei uns können Sie vom Profirennfahrer Laurents Hörr (ELMS und WEC Fahrer, Le Mans Cup Champion 2019) lernen.

Dieser Tag wird unvergesslich werden, für Ihre Mitarbeiter und Sie.
Sicherheit und Fahrspaß stehen an diesem Tag im Vordergrund.
Aber auch für das leibliche Wohl ist bestens gesort.
Lassen Sie sich von uns überraschen!

Individuelles Angebot anfordern

Incentive mit Laurents Hörr

Incentive und Sicherheit zugleich - auf 2 Rädern

Exklusive Motorrad Trainings.
Bei uns lernen Sie vom "Biker-Gott" Klaus Schwabe.

Dieser Tag wird unvergesslich werden, für Ihre Mitarbeiter und Sie.
Sicherheit und Fahrspaß stehen an diesem Tag im Vordergrund.
Aber auch für das leibliche Wohl ist bestens gesort.
Lassen Sie sich von uns überraschen!

Individuelles Angebot anfordern

Biker-Gott Klaus Schwabe

3.859.145* Fahrzeuge fahren pro Jahr direkt am FTZ vorbei
und sehen Ihre Werbung !

Lassen Sie sich die exklsuiven Werbeflächen nicht entgehen.

Werberflächen im FTZ

Eventhangar und Innengelände - Preis auf Anfrage

Hunderte Trainings, tausende Teilnehmer, duzente Firmen - jedes Jahr!
Die Trainings teilen sich zu gleichen Teilen in private und Firmentrainings auf.
Durchschnittlich halten sich die Teilnehmer 2 Stunden im Eventhangar und 6 Stunden auf dem Gelände auf.

Individuelles Angebot anfordern

* Quelle: Doris.at - Verkehrszählung Land OÖ - Stand Feb. 2020

Bereich "Lila" - 1 € / m2

Zonen 1, 2 und 5
Material: Meshgewebe, Grundfarbe weiß, Höhe 2m, Mindestfläche 10 m2, 4-Farben Druck vollflächig
Individuelles Angebot anfordern

Bereich "Orange" - 2 € / m2

Zonen 3, 4 und 7
Material: Meshgewebe, Grundfarbe weiß, Höhe 2m, Mindestfläche 10 m2, 4-Farben Druck vollflächig
Individuelles Angebot anfordern

Bereich "Braun" - 3 € / m2

Zonen 6 und 10
Material: Meshgewebe, Grundfarbe weiß, Höhe 2m, Mindestfläche 10 m2, 4-Farben Druck vollflächig
Doppelseitige Anbringung (innen und aussen) möglich, bei gleichem Mietpreis. Produktionskosten erhöhen sich.
Individuelles Angebot anfordern

Bereich "Grün" - 5 € / m2

Zonen 8 und 9
Material: Meshgewebe, Grundfarbe weiß, Höhe 2m, Mindestfläche 10 m2, 4-Farben Druck vollflächig
Doppelseitige Anbringung (innen und aussen) möglich, bei gleichem Mietpreis. Produktionskosten erhöhen sich.
Individuelles Angebot anfordern

Sämtliche Preisangaben sind monatliche Nettokosten pro Quadratmeter. Produktionskosten werden einmalig separat berechnet.

COVID-19 Massnahmen im FTZ Burgkirchen

Auf unserem rund 50.000 m2 großen Gelände haben wir genügend Platz, um jederzeit einen Mindestabstand von 2 Metern zu anderen Personen einhalten zu können.
Dies gilt auf dem Parkplatz, im Empfangsbereich, im Seminarraum, auf dem Weg zu den Toiletten und beim Training auf der Fläche.
Neben unserem ca. 400 m2 großen Empfangsbereich, verfügen wir über einen Seminarraum für 150 Personen, welchen wir mit max. 24 Personen besetzen. So können wir auch beim Theorieunterricht den Mindestabstand von 2 Metern garantieren.

Reinlichkeit, Desinfektion, Maske und Abstand!

So steht dem Fahrspaß nichts mehr im Weg!