SOFTWARE E.I.S.

Entwicklung // Innovation // Support

Software Entwicklung

Entwickeln mit Leidenschaft, seit 2004

Seit 2004 entwickeln wir mit Leidenschaft individuelle Software für unsere Kunden. Von der kleinen Anwendung bishin zu globalen System in Automobilkonzernen. Wir erfüllen (fast) alle Kundenwünsche.
Passen Sie sich nicht der Software an. Die Software sollte sich Ihnen anpassen.

Software Innovation

Innovative Lösungen, seit 2004

Innovation steht für uns, genauso wie die Leidenschaft, an erster Stelle. Neuste Technologien einzusetzen, um unseren Kunden maximale Effizienz bei minamlen Kosten zu bieten, ist unsere DNA.

Software Support

Wir sind für Sie da, seit 2004

Wir sind für Sie da, vor, während und nach der Einführung Ihrer Software. Unsere Kolleginnen und Kollegen betreuen Sie freundlich, kompetent und persönlich.
Keine Warteschleifen, keine Telefonansagen - 100% persönlicher Support für unsere Kunden.

Projekte // GRV - Gelände und Ressourcen Verwaltungs- und Planungsoftware

Praxisnah entwickelt, am eigenen Gelände getestet und optimiert, in Automobilkonzernen weltweit eingeführt!

GRV für Ihr Gelände?

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

In einem Gespräch können wir Ihnen alle Features der Software genau vorstellen.
Da wir wissen, dass jedes Gelände und jeder Kunde, etwas andere Prozesse hat, ist die Software selbstverständlich auf Ihre Bedürfnisse anpassbar.
Genauso kann die Software für Sie erweitert werden, sollten Sie speziellere Anforderungen haben.

Ansprechpartner

Michael Raisch
+ 49 (0)7452 - 633 922 0
post@raisch-group.com

COVID-19 Massnahmen im FTZ Burgkirchen

Auf unserem rund 50.000 m2 großen Gelände haben wir genügend Platz, um jederzeit einen Mindestabstand von 2 Metern zu anderen Personen einhalten zu können.
Dies gilt auf dem Parkplatz, im Empfangsbereich, im Seminarraum, auf dem Weg zu den Toiletten und beim Training auf der Fläche.
Neben unserem ca. 400 m2 großen Empfangsbereich, verfügen wir über einen Seminarraum für 150 Personen, welchen wir mit max. 24 Personen besetzen. So können wir auch beim Theorieunterricht den Mindestabstand von 2 Metern garantieren.

Reinlichkeit, Desinfektion, Maske und Abstand!

So steht dem Fahrspaß nichts mehr im Weg!